WILLKOMMEN


Die Freiwillige Feuerwehr Eschenburg Roth begrüßt Sie auf ihrer Homepage!

 

Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an info(at)feuerwehr-aufm-roth.de oder

an die Personen unter "Kontakt".

 

Vielen Dank für Ihr Interesse!


Laternenfest begeistert Kinder aus Nah und Fern

Am Samstag den 10.11.18 stand das alljährliche Laternenfest an. 

Dieses wird vom Zwergentreff, der Jugendfeuerwehr und vom Kindergottesdienst ausgerichtet.
Um 17 Uhr ging es am Evangelischen Gemeindehaus los.
Nach einer kurzen Ansprache und zwei Liedern,
ging es für die kleinen endlich los. 
Mithilfe der Jugendfeuerwehr Kids als Fackelträger und einigen Gesangseinlagen, konnten wir um 18 Uhr alle am Feuerwehrhaus begrüßen.
Bei Weckmännern, Wurst, Kinderpunsch, Apfelglühwein und Kaltgetränken, konnten die kleinen und ihre Eltern sich aufwärmen und später sichtlich müde den Heimweg antreten.
Wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr.
#24/7 für Euch im Einsatz
mehr lesen

Neuer CSA Trupp aufm Roth

Am Samstag (10.11.18) stand der Prüfungstag, für unsere beiden neuen CSA-Träger (Robin Müller und Marius Schneider) an.

Auf diesem Lehrgang werden alle nötigen Handgriffe und Techniken, die im ABC (Atomar, Biologisch, Chemisch) Einsatz notwendig sind, besprochen und geübt.

Da in solchen Einsätzen die Hygiene und eine große Vorsicht, beim arbeiten und auskleiden notwendig sind.

Wurden die Lehrgangsteilnehmer, dementsprechend „Hart“ ran genommen.

Selbst kleinste Fehler, können zu einer Kontamination andere Einsatzkräfte oder sich selbst führen.

Sie gesellen sich nun zu den anderen sieben CSA-Trägern der Rother Wehr
Wir wünschen Ihnen Viel Erfolg!
#24/7 für Euch im Einsatz

Weiterer „Häuptling“ erreicht Roth

In den letzten zwei Wochen, hat unserer Kamerad Manuel Riedel, an der Hessischen Landesfeuerwehrschule in Kassel den Lehrgang „Gruppenführer“ erfolgreich absolviert. Nach 70 Stunden theoretischer und praktischer Ausbildung. Sowie über 35 Einsatz Szenarien und dem Prüfungsbogen. War es am Freitag (09.11.18) geschafft. 

Nun darf er bis zu Neun Kameraden im Einsatz führen und mit sieben weiteren Gruppenführern, sind wir in dieser Position sehr gut für die Zukunft aufgestellt.
Wir wünschen Ihm Viel Erfolg!
#24/7 für Euch im Einsatz

Einsatz 08/2018

Am 18.10.2018 um 11:40 Uhr, wurden wir zu einem F2 (Wohnhausbrand) in die Straße "Im Steinfeld" gerufen. Glücklicherweise bestätigte sich die Meldung im Pager nicht.

Kein Feuer!

Nur starke Rauchentwicklung im Wohnhaus

 

Im Einsatz waren:

Feuerwehr Roth 4-48-1, 4-19-1

Feuerwehr Simmersbach 5-48-1, 5-19-1

Feuerwehr Eibelshausen 1-43-1
Feuerwehr Eschenburg 1-11-1
Rettungsdienst 2-83-1

Polizeipräsidium Mittelhessen

Gemeinsame Übung JF Eschenburg

Großkampftag der Eschenburger Jugendfeuerwehren auf dem Übungsgelände des Lahn Dill Kreis!

 

Heute am 06.10.18 konnten die Eschenburger Jugendfeuerwehren auf dem Übungsgelände des Lahn Dill Kreises in Dillenburg Frohnhausen ihr Können unter Beweis stellen.

An drei Stationen wurden verschiedene Übungssituationen wie sie auch im Ernstfall eintreten könnten dargestellt.

Vorbereitet wurden ein Brand in einem mehrstöckigen Gebäude, ein Wohnhausbrand und ein Gefahrgutunfall mit entzündlichen Stoffen.

Ziel war es die Jungflorianer die Übungen möglichst eigenständig bewältigen zu lassen und die eventuell dabei auftretenden Probleme zu lösen, wie zum Beispiel die Wasserversorgung über mehrere Stockwerke, Gefahrgut zu erkennen, unter Atemschutz ein Gebäude abzusuchen und so weiter.

Natürlich gab es nützliche Tipps von den Betreuern wenn es an einer Stelle mal nicht so reibungslos klappte, aber alles in allem haben die Kinder und Jugendlichen der sechs Eschenburger Ortsteile ihre Arbeit souverän gemeistert und gezeigt das eine Jugendfeuerwehr für jeden Ortsteil wichtig ist um Nachwuchs in die Einsatzabteilungen zu bekommen.

Nach über drei Stunden war dann alles abgearbeitet und der Tag klang in Eiershausen am Gerätehaus bei Würstchen und Getränken aus.

Wir bedanken uns bei allen die hier mitgemacht haben!

mehr lesen 0 Kommentare